Donnerstag, 13. März 2014

Bücherregalvideo März 2014 & Leipziger Buchmesse





So nachdem ich Jahre mal wieder keinen Überblick geuploadet habe, dachte ich es wird mal Zeit für ein schönes kleinesVideo.
Und ich muss sagen, ich bekomm es mit iMovie immer besser hin ^^
Dieses Video find ich persönlich echt gut (ohne mich jetzt selbst loben zu wollen) und hoffe euch gefällt es auch =)
Es macht wirklich total Spaß solche Videos zusammen zu schneiden, aber ich kann mir gar nicht vorstellen, wie die BookTuber das machen, denn ich mache die Videos auf einer elementaren Stufe und mach da wahllos Musik hinter, aber es gibt noch viel präzisere Einstellungen und ich habe echt Respekt, wie viel Zeit diese tollen Leute da hinein investieren!


_____________________________________________________________________   _________


Und natürlich ist auch für mich, als Buchsuchti, die LBM ein Muss. Freitag nach der Schule fahre ich nach Leipzig und besuche wen ganz, ganz Tolles (3 mal dürft ihr raten) und bin dann am Samstag auch auf der Messe. 
Ich hoffe dort auch viele Blogger und auch Leser zu sehen, denn ich finde es spannend Leute in Echt zu sehen, von denen man vorher nur ihr geschriebenes Wort kannte und dann ein Bild zu den Wörtern zu haben =)
Ich hoffe die Buchmesse wird genauso toll wie letztes Jahr und diesmal kann ich auch unbegrenzt dableiben - bis zum bitteren Ende MUHAHA xD
Auf jeden Fall freue ich mich extrem darauf und werde dieses Jahr auch an einem Post über die LBM  arbeiten, zudem ich mich letztes Jahr wohl nicht aufraffen konnte!



Sied ihr auch auf der LBM? Und freut ihr euch auch darauf in Sälen voller Bücher zu sein?
Und wie findet ihr mein Bücherregal? (ich muss einfach nach Meinungen fischen und diesmal nicht subtil xD)
leave a comment =)

Kommentare:

  1. Yay, mein-nun-dein "Pivot Point" ;) Deine Regale sind auch echt total ordentlich. Da ist ja kein Buch einen Millimeter verruscht^^ Und ich bin echt erstaunt, dass du so ziemlich alle Reihen vollständig im Regal hast. Vertauschst du oder verkaufst du hinterher nie Bücher, die dir nicht ganz so gut gefallen hat?

    Ganz viel Spaß auf der Messe wünsche ich dir! Lepzig muss ich bei Gelegenheit auch mal wieder gehen. Vielleicht nächstes Jahr ;)

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Pivot Point! =) Das wollte ich dir noch sagen: es sieht ja unglaublich gut aus, als hätte es niemals jemand berührt! Meinen Respekt!
      das ist eine Mühe die alle da rein zu kriegen. Bei dem kleineren Regal bin ich beim Ordnen bzw reinstopfen-sodass-es-passt echt verzweifelt =D
      Doch schon (und ich hab auch vor ein paar Tagen aussortiert, denn es war wirklich nötig) aber mein Problem ist auch seitdem ich die englischen gebraucht über Amazon kaufe, weiß ich nicht wo ich die verkaufen soll. Hast du da vieleicht Tipps =)

      Dankeschön =) Es war auch toll und man ist einfach von so vielen Büchern umrundet - das ist der Wahnsinn - quasi eine Traumerfüllung für jeden Buchmenschen =)
      Vielleicht sehen wir uns ja mal auf so einer Messe ^^

      Liebe Grüße
      Hannah

      Löschen
    2. Also Tauschticket ist eine ganz gute Quelle. Wobei man da die Seite echt immer mal im Auge behalten muss, sonst sind aktuelle Bücher längst weg, bis man eine Benachrichtigung bekommen kann. Ich bin darüber schon ein paar englische Bücher wieder losgeworden, wenn auch für nicht so viele Tickets, wie deutsche Bücher. 2-3 je nach Zustand. Insgesamt gibt es 5 und bei aktuellen deutschen Hardcovern zahlen die Leute sogar volle 5. Wenn ich mir aber überlege, dass englische Bücher an sich auch günstig sind, find ichs okay. Besser als wenn sie im Regal stehen, obwohl ich sie da nicht unbedingt haben möchte, aber sonst nicht weiß, wohin damit. Dann kannst du über Goodreads einer Tauschgruppe beitreten, wobei ich darüber noch nie was vertauscht habe. Ich schau immer mal bei anderen Bloggern, ob sich etwas zum Tauschen findet. Sonst nutze ich auch den Amazon Trade-In, nur geht das nicht mit Mängelexemplarbüchern und der Preis ist recht niedrig, den man dafür bekommt.

      Wenn du möchtest, kann ich dich bei Tauschticket gerne werben ;) Ich glaube, du bekommst immerhin einen € Tauschguthaben oder so und ich später 2 Tickets. Sobald du 5 Artikel einstellst, bekommst du generell ein Gratisticket. Sonst kostet einen Artikel anfordern für dich immer 50 Cent und der andere trägt die Portokosten. Wie gesagt, vor allem um Reihen zu vervollständigen finde ich es ganz gut. Meine Chicagoland Vampire Bücher habe ich z.B. darüber. Bei aktuellen Sachen muss man schnell sein, andererseits sind die eigenen Artikel dann auch ganz flott weg. An und für sich hatte ich bisher echt nichts Negatives zu berichten, außer mal Eine, die etwas ganz anderes unter "gutem Zustand" verstand. Aber deshalb achte ich jetzt umso genauer auf die Beschreibung und darauf, ob es Nichtraucher sind. Und man muss ein bisschen aufpassen, dass man nicht Mist anfragt, nur weil das Angebot günstig erscheint^^ Nährt nur den SuB. Aber sonst ;P

      Löschen
  2. Dein Bücherregal sieht so schön sortiert aus und die englischen Bücher erst :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, das ist lieb von dir =))

      Löschen