Samstag, 2. November 2013

Monatsrückblick - Oktober 2013

Und das wars dann auch wieder mit dem Oktober.

Ich bin mir meiner 10 Bücher pro Monat treu geblieben, aber auch nur knapp :D
Und ich hänge nur mit 2 Rezensionen diesen Monat zurück und insgesamt mit 4. Also für mich ist das eine echt gute Zahl xDD

Oktober (Bücher = 10, Seitenzahl : 6106)
Eternally (374)
London Road (505)
Anna Karenina (1205)
Sturm der Schwerter (720)
Die Königin der Drachen (780)
The Name of the Wind (662) (Der Name des Windes)
MUH! (330)
Frostblüte (455)
House of Hades (583)
Ilias (492)

Best 


Mein Favorit von den Dreien ist eigentlich unmöglich zu sagen. Sie waren alle total super! Gegen Game of Thrones kann man ja natürlich eh nichts sagen, aber The Name of the Wind war doch überraschend gut. Ich hätte es niemals erwartet, dass es so gut ist und zu Rick Riordan muss man auch nichts sagen - ich hatte schon bei der Widmung einen Lachanfall 

Auf jeden Fall empfehle ich JEDEM The Name of the Wind. Lasst euch nicht von der Seitenzahl abschreiben oder von der Seitenzahl des Folgeteiles, weil .. Puh! =D Es ist einfach grandios gutes Buch!!!


Worst



Ne einfach überhaupt nicht meins und das sagt eigentlich auch schon alles. Ich werde niemals wieder was von dem Autor lesen, weil ich muss meine Zeit in Bücher investieren, die mir auch gefallen 

_____________________________________________________________________________

Lesepläne für den November

Insurgent und Allegiant auf jeden Fall. Divergent habe ich heute morgen zu Ende gelesen und Insurgent hab ich schon angefangen. Ich habe so viel von Insurgent vergessen ist mir aufgefallen, aber es ist auch fast ein Jahr her seit ich es gelesen habe. Ich möchte vor Allegiant nochmal alles lesen um es wieder frisch im Kopf zu haben. Früher hab ich das immer so gemacht. Vor jeder Neuerscheinung habe ich alle bereits erschienen Teile nochmal durchgelesen und diesen Brauch möchte ich eigentlich wieder aufleben lassen. - Zumindest bei manchen Buchreihen.
Weshalb ich auch Legend und Prodigy noch einmal lesen werde, bevor ich mit Champion beginne, was ja in 2 oder 3 Tage erscheint.
Dann werde ich noch The Fiery Heart lesen, den 4. Teil der Bloodlines Reihe, weil ich Richelle Mead einfach liebe und jeder Monat in dem ein Buch von ihr herauskommt ein guter Monat ist! =) 

Das wäre soweit alles - weiterhin versuche ich Gammelbücher meines SUBs durchzulesen, aber auf weiteres will ich mich nicht festlegen.

WAS HABT IHR SO DIESEN MONAT GELESEN? IRGENDWELCHE BÜCHER, DIE IHR MIR EMPFEHLEN KÖNNT?
leave a comment =)


Kommentare:

  1. 10 Bücher und dann auch noch SO FETTE!!! Ehrlich, ich wusste ja dass du ziemlich dicke Bücher gelesen hast in letzter Zeit aber das sind ja alles totale Wälzer!
    Argh, jetzt will ich Name of the Wind unbedingt lesen...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja nur 2 hatten weniger als 40 seiten =)))))
      mein wälzermonat *-* aber das ist ohne ferien auch nicht machbar :D

      OHJA DAS WILLST DU!! warte nur auf meine rezi (die komm am 8.11 :D)

      Löschen